Wunderbar wanderbar

Gewandert wurde in Extertal schon immer, denn früher gab es eben oft keine andere Möglichkeit der Fortbewegung und man ging einfach auf Entdeckertour!

Wer heute im Extertal wandert, erlebt die ab- wechslungsreiche Landschaft hautnah und mit allen Sinnen. Die herrlichen Ausblicke von der Hohen Asch (371 m), von Burg Stern- berg oder von Goldbeck hinunter ins Tal - sie bleiben lange in Erinnerung. Der Wechsel zwischen üppiger Natur und lippischer Kulturlandschaft macht hier den Reiz aus.

Das Grün des Frühjahrs, die kräftigen Farben und intensiven Gerüche des Sommers, die Vielfalt der Farben im Herbst oder die weiße Winterlandschaft - jede Jahreszeit hat für den Wanderer hier im Extertal ihre Reize.
Etwa 250 km gekennzeichnete Wanderwege warten auf Sie.

Wanderprogramm 2018

Neu: http://www.wanderregion-nordlippe.de/de/

Extertaler Themenwege:


Patensteig


Uffopfad


Mühlendrift


Sternberger Rundweg


Gösselgang


Wilddiebsroute


Kasselweg A 3


Infos zu den Extertaler Themenwegen bekommen Sie, wenn Sie direkt auf einen der Themenwege klicken.

Der Hansaweg

Der Hansaweg (X9), ein historischer Handelsweg, wurde auf der CMT 2012 in Stuttgart zum Qualitätswanderweg nach den Kriterien des Deutschen Wanderverbands zertifiziert.
Von Herford, der alten Handelsstadt mit einer über 1200jährigen Geschichte, über Bad Salzuflen, dem Kurort mit dem Erlebnisgradierwerk, Lemgo, der Stadt der Gegensätze, wo sich 800 Jahre Stadtgeschichte und moderne Architektur treffen, über die nordlippischen Gemeinden Extertal und Dörentrup, dem Flecken Aerzen, mit seiner historischen Domänenburg und dem berühmten Schloss Münchhausen, bis nach Hameln, der Rattenfängerstadt, verläuft der Hansaweg.
Mit seinen 74 km führt der Qualitätswanderweg durch Ostwestfalen-Lippe hinein in das wunderschöne Weserbergland mit romantischen Tälern und Berglandschaften.

Gastgeberverzeichnis Hansaweg

Weg der Blicke

Der „Weg der Blicke“ ist nun ebenfalls im TEUTO_Navigator vertreten. Neben Informationen zum Weg und seinen einzelnen Etappen kann der Wegeverlauf auf einer interaktiven Karte angesehen und zusätzlich als GPS-Track heruntergeladen werden. Im TEUTO_Navigator sind darüber hinaus Informationen zu Gastronomie, Übernachtungsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten entlang des „Wegs der Blicke“ dargestellt.

Zum TEUTO_Navigator gelangen Sie hierIcon das einen externen Link kennzeichnet

Extertalpfad

Wanderweg rund um das Extertal: Der Extertal­pfad ist ein 54 km langer Rundweg um die Ge­meinde Extertal. Jeder Wanderer kann ein echtes Stück nordlippisches Bergland als besonders an- mutigen Teil des Weserberglandes erwarten. Bewal- dete Höhenrücken mit dazwischenliegenden Tal- mulden bestimmen diese Landschaft, durchzo­gen von der Exter mit ihren klaren Nebenbächen.

Teilstrecken:

  • Linderhofe-Bögerhof (17 km)
  • Bögerhof-Gut Rohbraken- Heinebüchenbruch (21 km)
  • Heinebüchenbruch-Hohe Asch-Hummersen-Eimke-Linderhofe (16 km)

Aber es erwarten Sie auch noch andere span­nende Wege: Der Europawanderweg E 1, der auf seinem Weg ans Mittelmeer die schönsten Ge­genden Deutschlands durchquert - er besucht auf seiner Reise auch das Extertal

Europaweg E 1

Der Europäische Fernwanderweg 1 verläuft von Flensburg nach Genua.

Teilstecken (in Lippe):

  • Hameln-Lemgo-Detmold-Hermannsdenkmal-Silber-mühle-Velmerstot (78 km)

Dingelstedtpfad

Er ist längster Fernwanderweg im ostwestfälisch- lippischen Raum von Bad Oeynhausen bis Polle.

Teilstrecken:

  • Bad Oeynhausen-Kalletal-Varenholz (19 km)
  • Varenholz-Rinteln (10 km)
  • Rinteln-Extertal- Bösingfeld (22 km)
  • Bösingfeld-Blomberg (21 km)
  • Blomberg-Schieder-Schwalen- berg (13 km)
  • Schwalenberg-Polle (21 km)

Weitere Informationen:
Gemeinde Extertal, Renate Köster, Tel. 05262/402116 oder Email r.koester@extertal.de

Aktuelles

Bauarbeiten "Rintelnsche Trift"

23.05.2018
Beginnen am Montag, 28. Mai mehr


Sanierung der L 758 (Extertalstraße)

15.05.2018
ab Dienstag, 22.05.2018 mehr


Stadtradeln 2018

15.05.2018
Extertal ist vom 27.05. bis 16.06. wieder dabei mehr


Freibäder

07.05.2018
in Bösingfeld und Laßbruch geöffnet mehr


Musikschule Extertal

07.05.2018
jetzt mit eigener Internetpräsenz mehr


Öffentliche Bekanntmachungen

Hinweis: Durch Neufassung der Hauptsatzung der Gemeinde Extertal wurde die Form der öffentlichen Bekanntmachung geändert. HIER finden Sie die rechtlich verbindlichen Bekanntmachungen der Gemeinde Extertal.